Reiki

 

 

Beim ersten Termin sehe ich mir nach der Aufnahme Ihrer Beschwerden Ihre Körperstatik an. Dabei gehe ich von oben nach unten vor. Besonderes Augenmerk gilt dem 1. Halswirbel (auch Atlas genannt) wegen der zahlreichen Auswirkungen einer Fehlstellung auf den gesamten Körper. Danach widme ich mich den Verlauf Ihrer Wirbelsäule, bevor es weiter geht mit dem Stand des Beckens und der Stellung der Beine und Füße.

 

Daraufhin dürfen Sie wohlig entspannt auf meiner bequemen Liege verweilen. Reiki ist eine sanfte Behandlungsmethode. Sie werden behutsam und ohne Druck mit meinen Händen an verschiedenen Stellen Ihres bekleideten Körpers berührt oder knapp darüber. Als Bild kann Ihnen dienen, wie ein Elternteil seine Hand auf die schmerzende Stelle des Kindes legt. Als Nebeneffekt bringt die Behandlung oftmals eine tiefe, tiefe Entspannung mit sich.

Nach einer individuellen langen Phase des Nachruhens schaue ich mir erneut Ihre Statik an. 

 

Die Behandlung vom Atlas mit einer Dauer von etwa 1,5 Std. kann bei Erwachsenen nach mind. drei Heilbehandlungen mit Reiki vorgenommen werden, bei Kindern unter 12 Jahren gehen zumeist zwei voraus. 

 

Aus rechtlichen Gründen ist es mir nicht erlaubt, meine Anwendungsmöglichkeiten mit Reiki zu nennen. Bitte kontaktieren Sie mich kostenlos und unverbindlich mit Ihrer persönlichen Symptomatik.

 

 

 

 

 

Das Wort Reiki setzt sich zusammen aus Rei, was so viel wie universell bedeutet, Ki steht für Lebensenergie. Alles in der Welt beruht auf Energie, ohne die nichts existieren kann. Bei der Anwendung wird somit nicht meine eigene Energie übertragen.

 

Zunächst kam mein Verstand bei Reiki einfach nicht mit. Wie sollte das denn funktionieren? Erklärung mittels Quantenphysik? Fließen heilender Kräfte? Das, was ich während der Ausbildung sehen und erleben durfte, belehrte mich eines besseren. Mein Horizont hat sich erweitert. Später musste ich sehr schmunzeln, als ich von Ignaz Semmelweis erfuhr (1818-1865).  Zu seiner Zeit verstarb noch eine beträchtliche Anzahl von Kindern und Müttern am Kindbettfieber. Seine Empfehlung an alle Beteiligten, sich vor der Geburt die Hände zu waschen, stieß auf harsche Kritik und Unverständnis. Heute ist das für uns selbstverständlich und vollkommen erklärbar. 

 

Zum Reinschnuppern biete ich eine Reiki-Sitzung von einer halben Stunde Dauer an mit kurzer Aufnahme der Beschwerden. Die Dauer einer regulären Heilbehandlung variiert. In etwa liegt sie bei einer Stunde bei Erwachsenen, bei Kindern bei ca. einer halben Stunde. Beim ersten Termin kommt die Zeit für das Feststellen Ihrer Statik hinzu. 

 

Kontakt

 

Brigitte Selina Gasteiger

08137 / 60 80 119

kontakt@heilpraktikerpraxis-frei-raum.de

 

 

Hier finden Sie mich

Heilpraktikerpraxis

FREI-RAUM
Purrbachstr. 7

85305 Lampertshausen

 

 

Datenschutzerklärung

Druckversion Druckversion | Sitemap
Heipraktikerpraxis FREI-RAUM